Marktplatz mit Rathaus und Kath. Kirche in Rheinböllen

Bürgermeisterwahl

LAUERWEB.DE

 WEBCounter by GOWEB

 

Home

Bürgermeisterwahl am 27.3.2011 in der Verbandsgemeinde Rheinböllen

Am 27.3.2011 wurde Arno Imig mit großer Mehrheit zum neuen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rheinböllen gewählt. er tritt sein Amt am 7. Mai 2011 an.

 www.arno-imig.de

 

horizontal rule

Franz-Josef Lauer - 26 Jahre Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rheinböllen 1985 - 2011

Erklärung zum Verzicht auf eine erneute Kandidatur für die Wahl am 27.3.2001

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Anfang Oktober  2010 wurde die Stelle des/r hauptamtlichen Bürgermeisters/-in unserer Verbandsgemeinde ausgeschrieben, weil meine Wahlzeit am 7. Mai 2011 abläuft. Die Wahl des/r neuen Bürgermeisters/-in findet zusammen mit der Landtagswahl am 27. März 2011 statt.

 Viele haben mich gebeten, erneut für dieses Amt zu kandidieren. Zusammen mit meiner Familie habe ich den Entschluss gefasst, mich nicht mehr für eine weitere Amtszeit von 8 Jahren zu bewerben. Nach Ablauf meiner Amtszeit am 7. Mai 2011 möchte ich in den Ruhestand gehen.

Im Jahre 1985, also vor 25 Jahren wurde ich erstmals vom damaligen Verbandsgemeinderat in dieses schöne Amt als Bürgermeister gewählt. 1994 und 2002 haben mich dann die Bürgerinnen und Bürger in den Direktwahlen als ihr Bürgermeister wiedergewählt. Mit Ablauf meiner Amtszeit bin ich dann 26 Jahre Bürgermeister dieser Verbandsgemeinde. Nunmehr ist es, so meine ich, an der Zeit, eine neue Frau oder einen neuen Mann als Bürgermeister/-in zu wählen.

Für Ihr langjähriges Vertrauen in meine Arbeit und die Unterstützung möchte ich mich sehr herzlich bedanken. Die Arbeit und die Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Ortsbürgermeistern und Ratsmitgliedern, den Kindergärten und Schulen, den Vereinen, Betrieben und Unternehmen sowie mit unserer Verwaltung hat mir über alle Jahre sehr viel Freude bereitet. Ich war und bin dankbar dafür, dass ich solange für diese Verbandsgemeinde und die Menschen in der Stadt Rheinböllen und den 11 Ortsgemeinden arbeiten durfte. Sie, die Menschen in dieser Region und die Verbandsgemeinde Rheinböllen sind mir in all den Jahren ans Herz gewachsen. Ich durfte viel Unterstützung erfahren und habe Menschen kennen gelernt, auf die man sich verlassen konnte, die begeisterungsfähig sind für neue Ideen. Es gibt ein hohes ehrenamtliches Engagement im kommunalen, gesellschaftlichen, kulturellen, sozialen und sportliches Bereich in unseren Gemeinden.

Das Miteinander in dieser Verbandsgemeinde insbesondere auch der Gemeinden untereinander und mit der Verwaltung empfinde ich geradezu als vorbildhaft. Deshalb, so meine ich, lohnt es sich auch für den Fortbestand dieser Verbandsgemeinde Rheinböllen einzutreten. Dies wäre meine Bitte insbesondere an die Bürgerinnen und Bürger.

 Ihr

Franz-Josef Lauer
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rheinböllen

 

Weiter